Tiomila 2012 (2012-05-05)
Kategori: Tävling
Karta/område: Kvarn
Arrangör: Motala AIF; OK Motala,; IFK Linköping; Tjällmo-God
Land: Svergie
Distans: Kavle
Sträcka: 3/10
Sträcka: 16.21 km
Tid: 145:51
Im Vorfeld habe ich mir schon Gedanken gemacht, ob ich das überlebe. Aber zu Beginn des Rennens war diese Frage dann weg. Ich konzentrierte mich auf den jeweils nächsten Posten. Schritt für Schritt. Wenn sich die Krise meldete nahm ich ein GEL (insgesamt 3, wo weiss ich nicht mehr). Ab Posten 7 hängte sich ein Finne an meinen Rücken, erst später bemerkte ich, dass er humpelte, aber er hat mich mindestens zwei Mal vor einem totalen Desaster bewahrt. So habe ich in der Region vor dem 9 Posten den Kartenkontakt verloren, da frage ich ihn, ob er noch weiss, wo wir sind, da weist er auf die Karte und dann weisst er den Glanz des Vollmondes, der sich auf dem Stensgölen (See) ca.100m südlich von uns spiegelt. Poetisch, nicht? Mindestens ab dort wird mein orientieren instabil. Ich laufe zwar oft gute Routen aber verliere dabei wiederholt den Kartenkontakt. Der Finne hat die gleichen Gabeln und wir behalten eine Weile Kontakt. Noch einmal muss er mir zeigen wo wir sind (Gabel bei 19), dann trennen sich unsere Wege. Im nachhinein konnte ich nicht ausmachen, welcher Läufer das war. Komisch, nicht? Eine Art Schutzengel. :-) Die Geschichte erinnert an Stan Rideways 'Camouflage'. Ich laufe weiter und weiter, die letzten 5 Kilometer, dieser schwierigen Kante entlang und hoppla, die Kante ist fertig und da ist das Ziel. Ich bin kaputt und enttäuscht und zu erschöpft um entkleidet 50m durch den Nachtwind zur Dusche zu laufen. Im Zelt kann ich nicht schlafen, dann doch.
Fehler:
1) Kartenkontakt verloren
3) Kompasskontakt verloren
7) Vor lauter Routenwahl, die Bruecken ganz am Anfang der Route uebersehen.
8) Richtung
9) Kartenkontakt
10) Richtung
18) Postenraum/Postenbeschreibung
19) Kartenkontakt
22) Kartenkontakt
Visa kommentarer (0)
 
Tiomila 2012 (2012-05-05) Tiomila 2012 (2012-05-05)